Module - unterschiedliche Spannungslagen

Die Standard Module von SPSCAP orientieren sich an den Marktbedürfnissen bezüglich der jeweiligen Spannungslagen. So werden 5V, 16V, 48V, 80V, 90V, 144V Module als Standard angeboten. Darüber hinaus werden je nach Kundenbedarf auch Sondermodule entwickelt und gefertigt. 

Die Zellen werden entsprechen der jeweiligen Leistungsklasse ausgewählt und pro Modul selektiert, und gruppiert. Die mechanische Ausführung ist robust und nach strengen Kriterien Vibrations- und Schockgetestet.

 


MCV

MCV Series 5,0 und 5,5Volt 1,5F bis 5F 
Kleinmodule für Leiterplatten - Drahtkontakte

Kapazität:0,5F - 1,0F - 1,5F - 5F
Kontakte:Drahtkontakte RM: 5mm und 12mm 
Eigenschaften:Zwei in Reihe geschaltete und selektierte - "gematchte" SCV Einzelzellen verpackt in Schrumpfschlauch und getestet. 
Applikation:Elektronische Geräte und Anlagen. Die Kleinmodule werden häufig in automatischen Elektro und Gaszähler eingesetzt. Grundsätzlich sind die Module jedoch in jeder lektrosniche Schaltung zur Sicherung oder Stützung der Spannung geeignet.

 

Module im Webshop ansehen


Modul -  MCE Series 90V - 10F - IP20 Gehäuse 

Robustes IP 20 Gehäuse, 36 x 360F Zellen, DC/ESR 120mΩ

Kapazität:10F 
Kontakte:Schraubkontakte
Eigenschaften:90V, IP20 Gehäuse, 8Kg, 230A Spitzenstrom <1s, 25A Dauerstrom,, ESR DC 120mΩ, 11,2Wh Nutzbare Energie, 1.000.000 Zyklen im Rahmen der Spezifikation.
Applikation:

Windkraft Pitchcontrol, Lastkapazitäten in Testständen etc
USV-Anlagen, Bahntechniken, Telekom, Industrie

Module im WEBSHOP ansehen

 


MCP 16V
MCP 16V
MCP 48V
MCP 48V
MCP 80V
MCP 80V

 

16V - 48V - 80V Module - MCP Series 

Hochlastmodule mit 60mm Zelltechnologie  Laserverschweißte Busbars

Kapazität:500F/16V - 165F/48V - 80F/93V
Eigenschaften:Kompaktes Gehäuse, Zellbalancing, Spritzwaser geschützt, 1Mio Zyklen innerhalb der Spezifikation, 
Applikation:Flurförderfahrzeuge, FTS-AGV, Busse, Bahnen, USV, Regalbediengeräte u.v.a.m.

 

Module im WEBSHOP ansehen